Unsere schönsten Erlebnisse, Erfolge und Termine

2020

August

Mit Beginn des neuen Schul­jahres konn­ten wir unter Ein­hal­tung der Hygiene­vor­schriften wieder mit unseren Orchester­proben beginnen. Wir alle freuen uns über fünf neue Spieler.

Covid-19-Pandemie

Alle geplan­ten Ter­mine des lau­fen­den Schul­jahres, wie unser ge­plan­tes Schul­jahres­abschluss­konzert, der Deut­sche Or­chester­wett­bewerb in Bonn, auf den wir uns schon lange vor­be­rei­tet hatten und unsere lang er­war­tete Orchester­fahrt nach Finn­land muss­ten auf Grund der Covid-19-Pandemie leider abgesagt werden.

22. Akkordeon­tage in der Musik­aka­demie in Rheins­berg, Februar

21.02.2020 bis 23.02.2020: Das Tref­fen der Ak­kordeo­nisten in Rheins­berg war auch in die­sem Jahr wieder ein be­son­deres Erleb­nis. Mit gro­ßem Engage­ment lei­teten die Kom­po­nis­ten und Ak­kor­deon­päda­gogen Hans-Günther Kölz und Lars Holm wieder den Or­ches­ter­kurs und den Kurs für Solo- und Kam­mer­musik. In diesem Jahr gab es eine große Über­raschung. Von der Musik­päda­gogin Sabine Kölz wurde der neue Kurs "Ran an die Tasten und Knöpfe" in's Leben gerufen. Dieser Kurs fand bei jün­geren und älte­ren Ak­kordeo­nisten großen Anklang. Über dieses schöne Wochen­ende schrieb Claudia Baradoy wieder einen tollen Artikel, der in der Zeit­schrift des Deut­schen Harmonika­verbandes e. V. "Harmonika International" ver­öffent­licht wurde.

2019

Weihnachtsfeier, Dezember

Am 18.12.2019 fand, wie jedes Jahr, die Weih­nachts­feier des Akkordeon­orchesters statt, die die Orchester­mitglieder wieder selbst ausgestaltet haben. Diese letzte „Probe“ vor den Weih­nachts­ferien einmal ohne das Akkordeon war für alle ein schöner Jahres­abschluss.

Schul­jahres­abschluss­konzert und Schul­jahres­abschluss­grillen, Juni

Am 06.06.2019 fand das dies­jährige Schul­jahres­abschluss­konzert der Fach­schaft Akkordeon statt. Wir feier­ten gemein­sam mit Solo­spie­lern und Spiel­grup­pen den Ab­schluss des Schul­jahres.

In der letz­ten Probe am 19.06.2019 lie­ßen wir das ver­gan­gene Schul­jahr revue­passie­ren und wurden mit dem all­jährlichen Schul­jahres­abschluss­gril­len in die wohl­verdien­ten Sommer­ferien ver­abschie­det. (Hier gibt es auch Bilder).

8. Landes­orchester­wettbewerb, Mai

18.05.2019: Auf den 8. Landes­orchester­wett­bewerb im Kon­ser­vato­rium Cott­bus haben wir uns gut vor­berei­tet. Wir er­ran­gen unter der Lei­tung un­se­res Or­ches­ter­lei­ters u. a. mit dem Pflicht­stück „Medi­tation und Allegro in D“ von Lutz Stark 23,8 Punkte und damit das Prä­di­kat „Mit her­vor­ragen­dem Erfolg“. Wir freuen uns riesig und werden im näch­sten Jahr zum 10. Deut­schen Or­ches­ter­wett­bewerb 2020 fahren. Für die hohe Punkt­zahl gab es sogar einen Sonder­preis.

Probe­lager in Dobbri­kow, Mai

10.05.2019 bis 12.05.2019: Mit viel En­ga­ge­ment und Spaß be­rei­te­ten wir uns im Land­schul­heim „Haus am See“ auf den Lan­des­or­ches­ter­wett­be­werb vor. Nach den an­stren­gen­den Pro­ben hatten wir immer noch Ener­gie zum Ak­kor­deon­spie­len, auch für das eine oder andere Karten­spiel. Am Sonn­tag zeig­ten wir dann unser Kön­nen in einem Kon­zert in der Kirche in Werben. (Hier gibt es auch Bilder).

21. Akkordeon­tage in der Musik­aka­demie in Rheins­berg, Februar

10.02.2019 bis 12.02.2019: Bereits zum 21. Mal lud der Deu­tsche Har­mo­nika Ver­band zu den „Ak­kor­deon­tagen“ nach Rheins­berg ein. Die Kom­po­nis­ten und Ak­kor­deon­päda­gogen Wolf­gang Ruß und Lars Holm (Malmö) lei­te­ten den Or­ches­ter­kurs bzw. den Kurs für Solo- und Kam­mer­musik. In den Abend­ver­anstal­tungen lern­ten wir sie und ihre Musik näher kennen. Eini­ge von uns be­rei­te­ten sich unter der An­lei­tung von Lars Holm auf den Bun­des­wett­be­werb „Jugend musi­ziert“ vor. Alle Teil­neh­mer hat­ten viel Freu­de und Spaß am Musi­zieren. Es war ein sehr ge­lun­ge­nes Wochen­ende.

In der Zeitschrift des Deutschen Harmonikaverbandes e. V. "Harmonika International" wurde wieder ein Artikel veröffentlicht.

Kurztermine

2018

Weihnachtsfeier, Dezember

Am 19.12.2018 fand die dies­jährige Weih­nachts­feier für das Akkordeon­orchester statt. Gemüt­liche Atmo­sphäre, selbst­gebackene Plätz­chen und die Vor­freude auf das Weih­nachts­fest sorgten für gute Laune.

13. Akkordeon­orchester­treffen im Kon­ser­va­torium in Cottbus, Oktober

Am 13.10.2018 war es wieder soweit. Akkordeon­orchester und Spiel­gruppen trafen sich auf Ein­ladung des DHV Landes­verbandes Branden­burg in Cottbus im Kon­ser­va­torium zum alle zwei Jahre statt­findenden Orchester­treffen. Den ganzen Tag über zeigten sie dem Publikum ihr Können, tauschten Erfah­rungen aus, lernten sich bei Kaffee und Kuchen kennen oder frischten Bekannt­schaften auf. Im ganzen Haus erklang Musik. Der Höhe­punkt des Tages war das Konzert des Landes­jugend­akkordeon­orchesters Branden­burg. Die ersten beiden Stücke „Those where the days“ und „Trumpet volontary“ spielten alle Teil­nehmer des Treffens gemeinsam. Die Zeit­schrift Harmonika Inter­national 04/2018 hat zu diesem Fest der Akkordeon­musik diesen Artikel veröffent­licht.

Allerletzter Schultag, Juli

Am allerletzten Schultag, am 04.07.2018 fand das alljährliche kleine Grillfest für das Akkordeonorchester statt. Diese Tradition ist für alle Akkordeonspieler ein schöner Schuljahresabschluss.

Schuljahresabschlusskonzert, Juni

Zum Ende des Schuljahres, am 28.06.2018 fand das Schuljahresabschlusskonzert der Fachschaft Akkordeon begeisterte Zuhörer unter den Cottbuser Freunden der Akkordeonmusik.

20. Akkordeontage in der Musikakademie Rheinsberg, Februar

Die 20. Akkordeontage in Rheinsberg, die bundesweit ausgeschriebene Weiterbildungsveranstaltung des Deutschen Harmonikaverbandes e. V. (DHV) in der Musikakademie in Rheinsberg, fand in diesem Jahr vom 16.02.2018 bis 18.02.2018 statt.

Anlässlich dieses Jubiläums trafen sich wie alljährlich, musikbegeisterte Schüler, Lehrer und Eltern unter der Leitung der international bekannten Dozenten Lars Holm und Hans-Günther Kölz zum Musizieren und gegenseitigem Austausch.

In der Zeitschrift des Deutschen Harmonikaverbandes e. V. "Harmonika International" wurde wieder ein Artikel veröffentlicht.

Kurztermine

2017

Besuch von zwei Akkordeonorchestern aus Untergrombach, Juni

15.06.-17.06.: Das Jugendakkordeonorchester des Konservatoriums Cottbus war, unterstützt von der Fördergemeinschaft Akkordeon am Konservatorium Cottbus, im Juni dieses Jahres Gastgeber für zwei Akkordeonorchester aus Untergrombach. Am 16.06.2017 fand um 17:00 Uhr im Konservatorium ein Gemeinschaftskonzert statt. Für unsere Gäste standen weiterhin eine Stadtrundgang mit dem Cottbuser Postkutscher, eine Spreewaldkahnfahrt, ein Konzert in der Kirche in Burg sowie zahlreiche Begegnungen mit den Spielern des Akkordeonorchesters und den Mitgliedern der Fördergemeinschaft auf dem Programm. Näheres über diese beiden Orchester und wie es zu dieser freundschaftlichen Begegnung in Cottbus kam, kann hier nachgelesen werden.

19. Akkordeontage in der Musikakademie Rheinsberg, Februar

24.02.-26.02.: Akkordeonisten aus ganz Brandenburg, diesmal auch aus Thüringen, verbrachten wie jedes Jahr ein ganzes Wochenende mit Musik und interessanten Begegnungen. Viele Jugendliche aus dem Cottbuser Akkordeonorchester waren begeistert dabei. In der Zeitschrift des Deutschen Harmonikaverbandes e.V. "Harmonika International" wurde dieser Artikel veröffentlicht.

Kurztermine

2016

Akkordeonorchestertreffen, November

12.11.: Das 12. Akkordeonorchestertreffen des Landes Brandenburg wurde im Konservatorium Cottbus gefeiert.

9. DOW, Ulm, Mai

vom 30.04. bis 01.05. fand in Ulm der 9. Deutsche Orchesterwettbewerb statt. Mit 23,8 Punkten erreichte das Akkordeonorchester Cottbus als Einziges in ihrer Kategorie das Prädikat: Mit hervorragendem Erfolg teilgenommem. Es war der dritte Sieg in Folge mit einem schwierigen Programm.


© 2016 Wolfgang Schielei

Konzert, April

24.04.: Das Konzert in der Kirche in Werben gab uns Gelegenheit noch einmal unser Programm vor dem DOW zu präsentieren.

Probenwochenende, April

15.04. - 17.04.: Das "Schullandheim am See" in Dobbrikow empfing uns zu einem wichtigen Probenwochende.

Kurztermine

früher ...